Herzlich willkommen zur Saison 2020|2021!

 

Auch wenn zum Zeitpunkt, da wir diese Zeilen an Sie, geschätztes Publikum, schreiben, nicht klar ist, was der Herbst veranstaltungstechnisch erlauben wird, haben wir mit viel Hoffnung und Zuversicht ein neues Saisonprogramm zusammengestellt, das wir Ihnen hiermit ans Herz legen wollen.

 

Matthäus Bär, ein Fixstern am Firmament heimischer Kinderzimmerdiscos, eröffnet die Reihe für unser jüngstes Publikum, die Kindergartenkinder. Mit Frau Dr. Crescendo, alias Monika Sigl-Radauer, entdecken wir ihr geheimnisvolles Klanglabor. Beim Konzert Ein Hut, ein Stock, ein Damenunterrock wird auf der Bühne komponiert, improvisiert, gesungen, getanzt und gerätselt. In der Blumengeschichte gibt es ein Wiedersehen und Wiederhören mit Christoph Bochdansky & den Strottern und als Finale kommt das Dachbodenorchester mit kbumm zu Besuch …

 

Im Rahmen unserer Familienkonzerte im freien Verkauf unternehmen wir gemeinsam mit unserem Publikum von 6 – 10 Jahren einen Fantasieritt mit Lillipizz, dem kleinen Lippizaner. Gemeinsam mit unserem Publikum von 3 – 6 Jahren öffnen wir mit Mäuschen Max einen klingenden Adventkalender. Orchester und Tanzensemble der Landesmusikschule Wels unter der Leitung von Martina Franke entführen uns in die Welt des Märchens von Hänsel und Gretel.

 

Zur Eröffnung unserer Serie geschlossener Schulveranstaltungen nimmt uns der Multi-Kulti-Bus auf eine Reise nach Wien mit. Das Poetry Slam Duo FOMP tritt mit dem qWINDEett in einen einzigartigen Dialog aus Sprache und Musik. Louie’s Cage Percussion zaubert mit allen möglichen und unmöglichen Schlaginstrumenten eine mitreißende Kochshow ebenso wie einen fulminanten Opernabend oder den Kampf um eine Prinzessin auf die Bühne unseres neu renovierten Stadttheaters. Und es gibt ein Wiedersehen mit the one and only Funky Currywurst Brothers

 

Ein großes Dankeschön all jenen, die uns in diesen außergewöhnlichen Zeiten die Treue halten und uns auf unserem Weg unterstützen: den Künstlern, dem Publikum, der Stadt Wels, dem Land Oberösterreich, einigen Sponsoren und unserem Förderverein. Mit deren wertvoller Hilfe können wir auch in der 16. Spielzeit wieder ein reichhaltiges und qualitativ hochwertiges Programm auf die Bühnen unserer Stadt bringen.

 

Bleiben Sie mit uns im Gespräch … es ist längst noch nicht alles gesagt.

Kommen Sie zu unseren Konzerten … es ist längst noch nicht alles gehört.

Wir freuen uns auf Sie …

 
Ihr Helmut Schmidinger & das Jeunesse-Team Wels